Wann ist die beste Zeit für den Urlaub in Ägypten

Wann ist die beste Zeit für den Urlaub in Ägypten?

Wenn Sie sich zum Beispiel in den Sommermonaten im Süden von Luxor wiederfinden und die Gräber und Tempel besuchen, sollten Sie sich die Mühe machen, sehr früh aufzustehen und zu den Sehenswürdigkeiten zu gelangen, sobald sie öffnen, damit Sie sie erkunden können sie, bevor der Tag zu heiß wird. Sie können in den heißen Monaten immer noch nach Ägypten reisen, aber Sie müssen nur die schlimmste Hitze einplanen und zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen treffen.

 

 

Im Herbst und Winter können Sie länger schlafen und morgens und am frühen Nachmittag später gehen, und es wird warm, aber nicht sengend wie im Sommer. Eine Reise nach Ägypten ist wirklich eine Bucket-List-Reise Ihres Lebens. Wenn Sie also den richtigen Reisezeitpunkt planen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Reise so erstaunlich wie möglich wird. Aus diesem Grund kann die Planung für und um das Wetter herum entscheidend sein, um sicherzustellen, dass Sie bei Ihrer Ankunft ein großartiges Erlebnis haben.

 

 

Ägypten ist offensichtlich ein heißes Land, weil es Ägypten ist. Aber die Sommer können an einigen Orten einfach unerträglich heiß sein, wie im Süden in Luxor, wo sich die Gräber und Tempel befinden, und weiter oben im Norden in Kairo und Alexandria und entlang der Küsten erträglich. Vom Flughaven zum Hotel in Kairo kommen so klappt es. Wenn Sie die Wahl haben, in einem dieser Monate zu gehen oder nicht gehen zu können, dann gehen Sie auf jeden Fall. Aber planen Sie angemessen, damit Sie das Schlimmste an Sonne und Hitze vermeiden. Wenn möglich, würde ich generell empfehlen, Juni, Juli und August zu meiden.

 

 

Die beste Zeit, um nach Ägypten zu reisen?

 

Und es gab eine andere Zeit vor ein paar Jahren, als es in Kairo schneite und die Pyramiden und die Sphinx für eine Weile mit einer sehr leichten Schneeschicht bedeckt waren. Sie können Fotos davon googeln und es ist wirklich schön zu sehen. Es schneit dort so selten, dass ich denke, dass die meisten damals lebenden Ägypter dort vielleicht nur einmal in ihrem Leben Schnee gesehen haben und mit Schnee meine ich wie ein paar Schneeflocken, die eine sehr, sehr dünne Schicht bilden. Auf keinen Fall wie ein totaler Schneefall.

 

 

So ziemlich jeder andere Monat ist wettertechnisch schön. Offensichtlich werden Herbst und Frühling noch etwas heiß sein, und der tiefste Winter kann im Norden manchmal etwas kühl sein, nachts sogar kalt. Wie lange sollte man in Ägypten bleiben? Es regnet dort selten, also kein Grund zur Sorge. Es passiert gelegentlich, aber nicht genug, um einen Regenschirm oder ähnliches einzupacken.

 

 

Wir mussten unsere Pferde buchstäblich zum Pyramidenkomplex bringen und uns neben einer der kleineren Königspyramiden zusammenkauern, um uns etwa 10 Minuten lang vor dem seitlichen Schneeregen zu schützen, bis er aufhörte. Es war die bizarrste Sache, aber ich mache dir nichts vor, es hat uns einmal bei den Pyramiden überrollt.

 

Wann sollten Sie Ägypten eher vermeiden?

 

Die meisten Muslime fasten während des Ramadan tagsüber, daher sinkt die Nachfrage nach Lebensmitteln drastisch. Infolgedessen werden viele Restaurants schließen oder ihre Öffnungszeiten ändern, um mit der geringeren Nachfrage Schritt zu halten. Nachdem die Sonne jedoch untergegangen ist, beginnt das Schlemmen und Sie können nachts normalerweise reichlich Essen finden. Welches Schiff lohnt sich für die Nilkreuzfahrt? Aber da es ein seltsamer Zeitplan ist und Dinge wie Sehenswürdigkeiten und Geschäfte früh schließen und ungerade Öffnungszeiten haben, ist es im Allgemeinen am besten, dies zu vermeiden, wenn Sie können.

 

Ok, Sie sollten den Hochsommer idealerweise vermeiden, wenn Sie können, aber wenn nicht, ist das auch in Ordnung. Die einzige andere Zeit, die ich empfehlen würde, zu vermeiden, wenn Sie können, ist der Ramadan. Der Ramadan ist für die islamische Welt wie Weihnachten. Es ist in Ursprung und Bedeutung sehr unterschiedlich, aber die Jahreszeit für den heiligen Monat Ramadan ähnelt der festlichen Atmosphäre von Weihnachten in der westlichen Welt. Und dazu gehören auch Ladenschließungen und spezielle Ladenöffnungszeiten und so weiter.

 

Die genauen Daten für den Ramadan ändern sich von Jahr zu Jahr, da sich der Feiertag jedes Jahr etwa 11 Tage früher verschiebt, also müssen Sie ihn googeln, um sicher zu sein, wann er in dem Jahr ist, das Sie sich ansehen. Im Moment ist es im Allgemeinen im Frühsommer und in ein paar Jahren wird es im späten Frühling sein und es wird sich weiter früher und früher verschieben, bis es schließlich wieder im Winter auftritt.

 

Ägypten während des Ramadans – was beachten?

 

Wenn Sie während des Ramadan gehen, sollten Sie sich jedoch auf eine wirklich festliche Atmosphäre mit vielen Lichtern und Dekorationen einstellen, genau wie Weihnachten im Westen. Oh, und wenn die Weihnachtszeit kommt, werden Sie tatsächlich viele Hotels und Geschäfte in Ägypten sehen, die sich auch für diesen Feiertag dekorieren, da etwa ein Zehntel der Bevölkerung Christen sind und da so viele Ausländer, die Weihnachten feiern, in Ägypten leben und zu Besuch kommen Ägypten.

 

Ägypten ist voller kleiner Überraschungen wie dieser. Und das ist ein weiterer Grund, diesen erstaunlichen Ort zu erkunden und zu sehen, welche lebensverändernden und bewusstseinsverändernden Erfahrungen auf Sie warten, wenn Sie dort ankommen.

 

Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie im Dezember dort sind und an manchen Stellen Weihnachtsbäume sehen. In Ägypten werden Sie viele Geschäfte sehen, die Dekorationen aufstellen, um Weihnachten für die christliche Minderheit Ägyptens zu ehren und zu feiern, und es ist nur eine akzeptierte Tradition. Die Erfahrungen zu Nilkreuzfahrten sind verschieden – ob es Ihnen gefallen wird?